1. bn-its
  2. Netzwerk und VoIP
  3. WLAN Lösungen

LANCOM WLAN-Lösungen

Für sichere, zuverlässige und zukunftsfähige Netzwerklösungen „Made in Germany“ ist LANCOM Systems die erste Wahl. Indoor Wirless LAN-Lösungen von LANCOM bieten größtmögliche Flexibilität bei der Vernetzung von Gebäuden und Büros.

Auf Basis des LANCOM-Produktportfolios haben wir ein WLAN-Konzept mit folgenden Schwerpunkten entwickelt:

  • Bereitstellung mehrerer SSID's je nach Schutzbedarf mit unterschiedlichen Security-Einstellungen. Die Anbindung der einzelnen SSID's erfolgt über dedizierte VLAN's
  • Der Einsatz von 802.1x EAP-TLS mit Endgeräte-Zertifikaten bietet ein Maximum an Sicherheit. Seit der LANCOM OS Version 9.10 erfolgt die Erstellung und Verwaltung der Endgeräte-Zertifikate über die LANCOM Management-Tools. Eine Integration in eine bestehende PKI-Infrastruktur ist problemlos möglich.
  • Der Einsatz eines WLAN-Controllers sorgt für eine zentrale und skalierbare Verwaltung aller Access-Points. Neue Accesspoints können mit einem Minimum an Aufwand ausgerollt werden. Bei Bedarf kann der WLAN-Controller auch hoch redundant als Cluster bereitgestellt werden.
WLAN - bn-its GmbH

Fertiges Konzept - sofort Einsatzbereit

Unser WLAN-Konzept berücksichtigt die Vorgaben des BSI an den Betrieb eines sicheren WLAN’s auf Basis von 802.1x mit Endgeräte-Zertifikaten. Wir bieten Ihnen günstige, skalierbare Lösungen ohne versteckte laufende Kosten. Unsere Installationspauschale beinhaltet:

  • Konfiguration und Einrichtung
  • eine Basis-Dokumentation
  • eine Einweisung in die Administration
  • ein WLAN-Sicherheitskonzept (PDF)

Der Aufbau der Einzelkomponenten erfolgt durch Sie, wir unterstützen Sie bei der Inbetriebnahme per Fernwartung.

WLAN-Controller - einfache und zentrale Verwaltung mehrerer Access Points

Mit Hilfe von WLAN Controllern können Access Points lokal und dezentral vollautomatisch konfiguriert und gesteuert werden. LANCOM WLAN Controller bieten einheitliche Netzwerk-Kontrolle, Skalierbarkeit, Sicherheit und Zuverlässigkeit. Planung und Management des WLANs erfolgt so bequem und problemlos zentral über den WLAN Controller.
Die Management Software des Controllers erkennt zudem fremde Access Points und alarmiert auf Wunsch den Administrator. Auch WLAN Router an entfernten Standorten können sicher gemanagt werden. Bricht die Verbindung zum Controller ab, bleibt Ihr Netzwerkbetrieb aufrecht erhalten, da das lokale WLAN automatisch auf autarken Betrieb umschaltet.
Die WLAN Controller bieten flexible Konzepte für unterschiedliche Anforderungen: Für höchste Performance und Betriebssicherheit können Nutzdaten direkt am Access Point in das Netzwerk ausgekoppelt werden. WLAN Administrationsdaten werden dabei zentral an den Controller weitergeleitet. SSIDs lassen sich z. B. für WLAN Gastzugänge in Hotspots sicher und getrennt von den eigenen Nutzdaten durch das LAN tunneln.

LANCOM WLC-4006+

LANCOM WLC-4006+ - LANCOM

Management von 6 Access Points (per Lizenz-Upgrade auf bis zu 30 Access Points erweiterbar)

  • Zentraler Firmware Rollout, Monitoring & Management von 6 bis zu 30 Access Points und WLAN-Routern
  • Zero-Touch Deployment von angeschlossenen WLAN-Geräten
  • Optimiertes Roaming-Verhalten von WLAN-Clients durch IEEE 802.11r und OKC
  • Umfangreiche VLAN-, RADIUS- und IEEE 802.1X/EAP-Funktionen
  • Höchste Betriebssicherheit ohne Single Point of Failure
  • Dynamische WLAN-Optimierung dank Unterstützung von LANCOM Active Radio Control (ARC)
  • Integrierte Public Spot Option

LANCOM WLC-1000

LANCOM WLC-1000 - LANCOM

Management von 25 Access Points (per Lizenz-Upgrade auf bis zu 1000 Access Points erweiterbar)

  • Zentraler Firmware-Rollout, Monitoring & Management von 25 bis zu 1.000 Access Points und WLAN-Routern
  • Zero-Touch Deployment angeschlossener WLAN-Geräte
  • Optimiertes Roaming-Verhalten von WLAN-Clients durch IEEE 802.11r und OKC
  • Umfangreiche VLAN-, RADIUS- und IEEE 802.1X/EAP-Funktionen
  • Höchste Betriebssicherheit ohne Single Point auf Failure
  • Dynamische WLAN-Optimierung dank Unterstützung von LANCOM Active Radio Control (ARC)
  • Hochverfügbarkeit von WLAN-Infrastrukturen durch High Availibilty Clustering Option
  • Integrierte LANCOM Public Spot XL Option

Indoor Access Points - mit Gigabit WLAN noch schneller vernetzt

Wave 2-WLAN (Wi-Fi 5) ist die starke Technologie für datenintensive Anwendungen in professionellen Umgebungen. Im Bereich Healthcare und Behörden ist hochperformantes WLAN der Katalysator für effiziente Prozesse. Mitarbeiter profitieren von rapidem Datentransfer und einem verlässlichen Netz über mehrere Räume hinweg. Multi-User MIMO ermöglicht die Nutzung aller verfügbaren Streams simultan auf mehreren Clients. Ein sicher getrennter Gastzugang garantiert Ihnen die Sicherheit des Unternehmensnetzes und bietet externen Nutzern zugleich ein optimales WLAN-Erlebnis.

LANCOM LN-860

LANCOM LN-860 - LANCOM
  • Dual Concurrent WLAN – paralleler Betrieb in 2,4 und 5 GHz mit bis zu 867 MBit/s in IEEE 802.11ac Wave 2 und 300 MBit/s in IEEE 802.11n
  • 2x2 Multi-User MIMO für die gleichzeitige Ansteuerung mehrerer Clients
  • Beamforming für eine effektive Ansteuerung von WLAN-Clients
  • Unterstützung von 160 MHz-Kanalbreite
  • Dynamische WLAN-Optimierung dank Unterstützung von LANCOM Active Radio Control (ARC)
  • Leistungsstarke WLAN-Diagnose mit Spectral Scan
  • Professionelle Sicherheitsfunktionen wie IEEE 802.1X
  • SD-WLAN - Automatische WLAN-Konfiguration über die LANCOM Management Cloud
  • Integrierte Layer-7-Anwendungserkennung
  • Gradliniges LANCOM Design mit integrierten Antennen
 

LANCOM LN-1700B

LANCOM LN-1700B - LANCOM
  • Dual Concurrent WLAN – paralleler Betrieb in 2,4 und 5 GHz mit bis zu 1733 MBit/s in IEEE 802.11ac Wave 2 und 450 MBit/s in IEEE 802.11n
  • 4x4 Multi-User MIMO für die gleichzeitige Ansteuerung mehrerer Clients
  • Unterstützung von 160 MHz-Kanalbreite
  • Dynamische WLAN-Optimierung dank Unterstützung von LANCOM Active Radio Control (ARC)
  • Leistungsstarke WLAN-Diagnose mit Spectral Scan
  • Professionelle Sicherheitsfunktionen wie IEEE 802.1X
  • SD-WLAN - Automatische WLAN-Konfiguration über die LANCOM Management Cloud
  • Integrierte Layer-7-Anwendungserkennung
  • Gradliniges Design mit integrierten Antennen
  • Bluetooth Low Energy-Funkmodul für innovative Beaconing-Anwendungen
 

LANCOM Outdoor Access Points

sichere, schnelle und günstige Anbindung von entfernten Gebäuden

LANCOM OAP-821 Bridge Kit - LANCOM

Das LANCOM OAP-821 Bridge Kit ermöglicht den schnellen und effizienten Aufbau hochleistungsfähiger Punkt-zu-Punkt-Verbindungen im 5 GHz-Frequenzbereich zur Vernetzung weit entfernter Gebäudeteile dank zuverlässigem und schnellem WLAN mit einer Datenrate von bis zu 250 MBit/s netto.

Im Lieferumfang enthalten sind:

  • 2 x OAP-821
  • 2 x PoE Injektoren
  • 2 x 15m lange outdoor-fähige Ethernetkabel
  • 2 x komplette Montagesätze für Wand- und Mastbefestigung
  • 2 x LAN-seitige Überspannungsschutzadapter

Das Bridge-Kit eignet sich zur Anbindung von entfernten Gebäudeteilen oder Zweigstellen. Eine direkte Sichtverbindung wird benötigt.

Unsere Bridge Kit Installationspauschale beinhaltet die Konfiguration der beiden Outdoor-Accesspoints, eine Basis-Dokumentation sowie Unterstützung bei Aufbau und Inbetriebnahme.

Referenzen

Kasseler Bank eG
  • Kasseler Bank
Rüsselsheimer Volksbank eG
  • Ruesselsheim VB
Volksbank Darmstadt - Südhessen eG
  • Darmstadt-Suedhessen VB
Volksbank Nordschwarzwald eG
  • Nordschwarzwald VB
Volksbank Odenwald - Niederlassung der Vereinigte Volksbank Raiffeisenbank eG
  • Odenwald VB
Volksbank Raiffeisenbank Bad Kissingen-Bad Brückenau eG
  • Bad Kissingen-Bad Brueckenau RB
Volksbank Raiffeisenbank Bayern Mitte eG
  • Bayern-Mitte VR